Zweitligist Karlsruher SC hat den Vertrag mit Stürmer Karim Benyamina aufgelöst. Der 31-Jährige wechselt im neuen Jahr zum algerischen Erstligisten MC El Eulma.

"Karim hat sich trotz der für ihn sicher nicht einfachen Situation immer einwandfrei verhalten", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt.

Benyamina, dessen Vertrag ursprünglich bis Saisonende Gültigkeit hatte, hatte im Wildpark zuletzt keine Rolle mehr gespielt.

Weiterlesen