Bochums Pechvogel Lukas Sinkiewicz hat es erneut erwischt.

Wie der "Reviersport" vermeldet, hat sich der gerade wiedergenese Veriteidiger im Training einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen und fällt für weitere drei bis vier Wochen aus.

"Schade, aber er war mit so viel Eifer bei der Sache. Da kann so etwas schon einmal passieren", sagte Trainer Peter Neururer am Ende der Trainingseinheit.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

Weiterlesen