Arminia Bielefeld hat den in seiner niederländischen Heimat als Ausnahmetalent geltenden Stürmer Anass Achahbar verpflichtet.

Der 19-Jährige mit marokkanischen Wurzeln wechselt zunächst auf Leihbasis von Feyenoord Rotterdam zu den Ostwestfalen, die eine Kaufoption besitzen.

Achahbar wurde als bester Spieler der U17-EM 2011 sowie als Torschützenkönig der U19-EM 2013 ausgezeichnet.

Für Feyenoord kam der Offensivspieler bisher zwölf Mal in der ersten Liga zum Einsatz.

"Anass ist ein junger, sehr talentierter Nachwuchsspieler, der im Offensivbereich flexibel einsetzbar ist. Ich freue mich, dass er sich für Arminia entschieden hat", sagte Arminia-Coach Stefan Krämer.

Hier gibt's alle News zur Zweiten Liga

Weiterlesen