Dynamo Dresden muss bis zum Ende der Hinrunde auf Abwehrspieler Romain Bregerie verzichten. Der 26 Jahre alte Franzose wurde vom DFB-Sportgericht für drei Ligaspiele gesperrt.

Bregerie hatte im Heimspiel gegen den VfR Aalen (0:0) in der 17. Minute wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte gesehen. Ins Urteil floss die zuvor am Dynamo-Profi begangene sportwidrige Handlung des Gegenspielers mit ein.

Weiterlesen