Kapitän Sebastian Pelzer bleibt Hansa Rostock auch in der Dritten Liga treu. Der 31-Jährige verlängerte seinen Vertrag beim Zweitliga-Absteiger bis zum 30. Juni 2013.

"Wir haben vor zwei Jahren den Karren aus dem Dreck gezogen und wollen dies auch in der kommenden Saison schaffen. Diese sehr schwere Mission werden wir mit Vollgas angehen", sagte Pelzer.

Der linke Außenverteidiger war im Jahr 2011 Kapitän der Aufstiegsmannschaft, die die sofortige Rückkehr der Ostseestädter in die Zweite Liga geschafft hatte.

"Mit Sebastian Pelzer haben gerade unsere jungen Spieler, einen erfahrenen Spieler, an dem sie sich orientieren können", sagte Manager Stefan Beinlich.

Weiterlesen