Fortuna Düsseldorf bekommt in der Relegation gegen Hertha BSC die Chance auf die Rückkehr in die Bundesliga nach 15 Jahren.

Der zweimalige DFB-Pokal-Sieger sicherte sich den Platz in den Entscheidungsspielen am 10. und 15. Mai durch ein 2:2 gegen den MSV Duisburg am 34. Spieltag der Zweiten Liga.

Trotz eines 5:0 (2:0)-Erfolges gegen den direkten Mitkonkurrenten SC Paderborn hat der FC St. Pauli die beiden Relegationsspiele verpasst.

Die SpVgg Greuther Fürth hat sich die Zweitliga-Meisterschaft gesichert. DasTeam von Trainer Mike Büskens, das bereits als Aufsteiger feststand, holten gegen Rostocke ein 2:2 (0:1).

Der FSV Frankfurt erkämpfte ein 1:1 (0:0) gegen Dynamo Dresden.

Weiterlesen