Oberbürgermeisterin Petra Roth wird am Sonntag um 18.30 Uhr die Bundesliga-Aufsteiger von Eintracht Frankfurt im Kaisersaal des Römers empfangen.

Im Anschluss daran werden sich die Profis und Trainer Armin Veh auf dem Römerbalkon präsentieren.

Falls sich die Hessen am Sonntag im Auswärtsspiel beim Karlsruher SC die Zweitliga-Meisterschaft sichern, werden Vertreter der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Titel-Trophäe ebenfalls im Rahmen der Feier überreichen.

Die Eintracht hat vor dem abschließenden Spieltag einen Punkt Rückstand auf Greuther Fürth, das am Sonntag bei Absteiger Hansa Rostock antritt.

Ab 18.30 Uhr überträgt das hr-fernsehen in einem einstündigen "heimspiel! extra" von dem Empfang der Frankfurter im Römer.

Weiterlesen