© getty

Der an den Zweitligisten FC Ingolstadt ausgeliehene U-21-Nationalspieler Philipp Hofmann (21) kehrt früher als zunächst geplant zu seinem Stammverein Schalke 04 zurück.

Der Champions-League-Teilnehmer machte von einer Option im Leihvertrag mit Ingolstadt Gebrauch, die dem Angreifer Hofmann die Rückkehr zum jetzigen Zeitpunkt ermöglicht. Dies teilten die Gelsenkirchener am Mittwoch mit.

Das Leihgeschäft war ursprünglich bis 2015 geplant.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

Weiterlesen