Hannover 96 hat eine erneute Niederlage in einem Testspiel abgewendet.

Die Niedersachsen kamen am Montag bei Regionalligist TSV Havelse nach 0:3-Rückstand noch zu einem 3:3 (0:1).

Erst am Freitag hatte das Team von Trainer Tayfun Korkut bei Landesligist SV Bavenstedt verloren (2:4).

Daniel Hintzke (12.), Hilal El-Helwe (53.) und Torben Deppe (57.) hatten für die Führung des Außenseiters gesorgt.

Edgar Prib (58./68.) und Valmir Sulejmani (83.) verhinderten die Niederlage des Bundesligisten kurz vor Schluss.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

Weiterlesen