Rene Adler kam 2012 von Bayer Leverkusen zum Hamburger SV © getty

Torwart Rene Adler vom Hamburger SV droht auch im Relegationsrückspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth am Sonntag verletzungsbedingt auszufallen.

"Stand heute kann er nicht spielen", sagte Sportdirektor Oliver Kreuzer der "Bild".

Adler musste am Donnerstagabend kurzfristig wegen Rückenproblemen passen, Ersatzkeeper Jaroslav Drobny hielt beim 0:0 fehlerlos.

"Ich habe schon länger Probleme. Im Training bekam ich Tabletten und Spritzen", sagte Adler, "es war klar, dass es ganz eng wird, weil ich meine Beine gar nicht richtig gespürt habe."

Hier gibt es alles zur Bundesliga

Weiterlesen