Roel Brouwers spielt seit 2007 bei Borussia Mönchengladbach © getty

Abwehrspieler Roel Brouwers (32) bleibt nun doch bei Borussia Mönchengladbach.

Der Bundesligist verlängerte den Vertrag mit dem Niederländer bis 2015. Noch im Februar hatten die Gladbacher dem Publikumsliebling mitgeteilt, sich einen neuen Verein suchen zu müssen.

"Wir waren mit Roel seit langem in Gesprächen, sodass er immer über unsere Planungen informiert war. Nach dem Erreichen der Europa League sind wir mit ihm schnell über eine Vertragsverlängerung einig geworden", sagte Sportdirektor Max Eberl.

Brouwers spielt schon seit 2007 für die Borussia kam seitdem in 176 Pflichtspielen zum Einsatz (15 Tore).

Weiterlesen