Christian Streich ist seit Dezember 2011 Cheftrainer des SC Freiburg
Christian Streich schaffte mit dem SC Freiburg den Klassenerhalt © getty

Trainer Christian Streich vom SC Freiburg wird trotz des perfekten Klassenerhalts auch in den verbleibenden beiden Spiele seine Bestbesetzung aufbieten.

"Dafür geht es um zu viel, wir werden nichts testen. Es geht um absolute Wettbewerbsgerechtigkeit", sagte er vor der Partie am Samstag gegen Schalke 04, das noch um die Champions League spielt.

Seinem Team hatte Streich am Montag und Dienstag freigegeben - am Dienstag nach lautstarker Forderung der Profis beim Nicht-Abstiegsgrillfest am Sonntag. "Das war sehr, sehr ungewöhnlich für uns", sagte Streich: "Die Mannschaft hat es sich total verdient. Es war spannend, was dann am Mittwoch auf dem Trainingsplatz passiert ist." Der Coach sei da sehr "beeindruckt" gewesen.

"Es gab eine konzentrierte Freude", sagte er.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

Weiterlesen