Andre Breitenreiter ist seit 2013 Coach des SC Paderborn
Andre Breitenreiter ist seit Sommer Trainer beim SC Paderborn © imago

Andre Breitenreiter soll laut Medienberichten auf der Kandidatenliste von Hannover 96 stehen als Nachfolger für den in der Kritik stehenden Coach Mirko Slomka.

Der Bundesligist buhlt offenbar um den Trainer des SC Paderborn. Doch der 40-Jährige dementierte am Montagabend bereis bei SPORT1: "Es ist alles Spekulation, es gibt keinen Kontakt."

Auch Paderborns Manager Michael Born sagte auf SPORT1-Nachfrage: "Meines Wissens ist da nichts dran. Zum einen bin ich 100 prozentig davon überzeugt, dass Dirk Dufner (Hannovers Sportchef, Anm. d. Red.) Kontakt zu mir aufnehmen würde, weil wir uns sehr gut kennen, zum anderen würde Andre genau wie es damals bei Roger Schmitt (Paderborns Ex-Trainer, und jetziger Coach bei Red Bull Salzburg, d. Red.) der Fall war, zu mir kommen und mit mir reden, wenn er schon mit Hannover gesprochen hätte, weil wir ein sehr gutes Verhältnis haben."

Born ergänzte noch: "Außerdem ist Andre bei uns vertraglich gebunden."

Hier gibt es alles zur Bundesliga

Weiterlesen