[tweet url="//twitter.com/HerthaBSC"]

Bundesligist Hertha BSC hat den norwegischen Nationaltorhüter Rune Almenning Jarstein von Viking Stavanger verpflichtet. Norwegens Nummer eins kommt zum 1. Januar 2014 ablösefrei und erhielt beim Aufsteiger aus der Hauptstadt einen Vertrag bis 2016.

Der Bundesliga-Siebte war schon seit einigen Wochen auf der Suche nach einem erfahrenen Ersatzmann für Stammkeeper Thomas Kraft. Der bisherige Ersatzmann Sascha Burchert klagte zuletzt oft über Probleme am Sprunggelenk. Zudem traut Hertha Burchert die Rolle als Backup für Kraft nach SPORT1-Informationen nicht mehr zu.

Der 29-jährige Jarstein bestritt 36 Länderspiele sowie 181 nationale und internationale Spiele für seine Klubs Viking Stavanger, Rosenborg Trondheim und Odd Grenland.

"Wir freuen uns sehr, dass wir Rune Jarstein für Hertha BSC gewinnen konnten. Er passt dank seiner Erfahrung perfekt in unser insgesamt ja noch sehr junges Torwartteam", sagte Herthas Manager Michael Preetz. "Die Herthaner haben eine glänzende Hinrunde gespielt. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass die Berliner ihre Ziele erreichen werden", sagte der Schlussmann.

Weiterlesen