Steht für den Erfolg der Borussia: Lucien Favre © getty

Der Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach hat Vertragsgespräche mit Trainer Lucien Favre angekündigt.

Max Eberl lobte den Schweizer Coach in den höchsten Tönen und will seinen Vertrag verlängern.

"Mit Lucien Favre haben wir einen Goldgriff getan. Er ist ein phantastischer Trainer, der bei uns überragende Arbeit macht, mit dem es richtig Spaß macht, zusammen zu arbeiten.", sagte Eberl zu "Sky".

Demnächst werde man die Gespräche beginnen lassen, um den Vertrag zu verlängern, so Eberl weiter.

"Wir haben erst mal die Transferperiode abgewartet und werden uns in Ruhe Gedanken machen, was man mit dem Kader tut, wie die Planung mit dem Kader für den kommenden Sommer aussehen wird."

Lucien Favre ist seit Februar 2011 Trainer in Gladbach. Nach seinem Amtsantritt rettete er die Mannschaft vor dem Abstieg.

In der aktuellen Saison steht die Borussia auf dem vierten Tabellenplatz.

Hier gibts alles zur Bundesliga

Weiterlesen