Laut Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge soll Star Bastian Schweinsteiger in der Rückrunde wieder fit sein © getty

Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat sich zuversichtlich bezüglich eines Comebacks des verletzten Bastian Schweinsteiger geäußert.

"Wir gehen davon aus, dass er voll einsatzfähig ist, wenn wir nach Katar ins Trainingslager gehen", erklärte der 58-Jährige in der "Sport Bild".

Nachdem bei der Operation des Sprunggelenks im Sommer nicht alles optimal verlaufen ist, wurde der Nationalspieler in Tübingen nochmals operiert. "Dabei ist alles perfekt gewesen", erklärte Rummenigge.

Und schon jetzt legt der Bayern-Boss die Messlatte für Schweinsteiger hoch. "Ich erwarte, dass er eine Super-Rückrunde und Super-WM spielen wird."

Im Hinblick auf die WM "ist es angenehm, dass der Körper jetzt eine Pause hatte: er wird bei der WM in bester Verfassung auflaufen."

In der laufenden Saison absolvierte Schweinsteiger zehn Bundesliga-Spiele (ein Tor).

Weiterlesen