Simon Rolfes kam 2005 aus Aachen zu Bayer Leverkusen © getty

Bayer-Kapitän Simon Rolfes will mit Leverkusen die Meisterschaft holen.

"Natürlich ist der Titel möglich! An den Zahlen sieht man, dass wir eine sensationelle Saison spielen", sagte Rolfes im "Kicker".

Den FC Bayern in der Liga zu überholen, sei aber schwierig wie nie: "Allerdings gibt es inzwischen ein Bayern München auf einem nie da gewesenen Niveau. Die haben es letztes Jahr auf 91 Punkte gebracht und liegen jetzt von ihrem Punkteschnitt sogar noch drüber. Das ist Wahnsinn."

Trotzdem träumt Rolfes von der Schale: "Es ist verdammt schwer, aber prinzipiell ist alles möglich im Fußball", sagte der 31-Jährige.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

Weiterlesen