Boris Becker gewann dreimal das Turnier in Wimbledon © getty

Tennis-Legende Boris Becker glaubt, dass der FC Bayern der Bundesliga enteilt.

"Tatsache ist: Die spielen in einer anderen Sphäre", sagte Becker im Volkswagen Doppelpass bei SPORT1.

Becker weiter: "Sie messen sich nur noch international mit Teams wie Barcelona und Real."

Das sei auch ein Verdienst von Sportdirektor Matthias Sammer: "Seit er das ist haben die Bayern alle Titel gewonnen."

Der Kader der Bayern sei einfach zu gut besetzt für die Liga: "Sie haben eine B-Mannschaft, die in der Bundesliga mit jeder Mannschaft mithalten kann".

Becker saß neun Jahre lang im Verwaltungsbeirat des FC Bayern.

Hier gibt es alles zur Bundesliga

Weiterlesen