Die Trainersuche beim 1. FC Nürnberg wird frühestens am Donnerstag abgeschlossen.

"Eine Entscheidung wird nicht mehr am Mittwoch fallen", sagte FCN-Geschäftsführer Finanzen Ralf Woy im Gespräch mit SPORT1. Als Top-Favorit auf die Nachfolge des am Montag entlassenen Michael Wiesinger gilt der Schweizer Christian Gross.

Wenige Stunden zuvor hatte Nürnbergs Aufsichtsratschef Klaus Schramm bei SPORT1 noch gemutmaßt, es könne "unter Umständen am Mittwoch schon klappen. Wenn die Gespräche mit Herrn Bader (Nürnbergs Manager Martin Bader, Anm. d. Red.) positiv waren, warum soll man dann lange warten?"

Weiterlesen