Der FSV Mainz 05 hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen.

Der Bundesligist steht kurz vor der Verpflichtung des bulgarischen Nationalspielers Todor Nedelew. Laut Mainz-Sportdirektor Christian Heidel sind nur noch Details zu klären.

Der 20-Jährige soll allerdings erst in der Winterpause zu den Mainzern stoßen.

"Wir rechnen ihm eine gute Perspektive zu", sagte Heidel über den Nachwuchsspieler.

Alles zur Bundesliga

Weiterlesen