Der Wechsel des finnischen Stürmers Teemu Pukki von Fußball-Bundesligist Schalke 04 zu Celtic Glasgow ist perfekt.

Pukki unterzeichnete bei dem schottischen Champions-League-Teilnehmer einen Vierjahresvertrag, wie Celtic am Samstag via Twitter bekanntgab.

Die Ablöse für den 23-Jährigen, der sich bei Schalke nicht in die Stammelf spielen konnte, soll bei 2,5 Millionen Euro liegen. Pukki hatte sich schon am Donnerstag von seinen bisherigen Kollegen verabschiedet.

Hier weiterlesen: Bundesliga-Transfermarkt

Weiterlesen