Der FSV Mainz 05 hat den bulgarischen Nationalspieler Todor Nedelew verpflichtet. Das gab der abgebende Verein Botew Plowdiw aus der ersten bulgarischen Liga am Freitag bekannt.

Demnach wechselt der 20 Jahre alte offensive Flügelspieler zum 1. Januar nach Mainz und erhält einen Vertrag bis 2017.

"Einigkeit über die Details des Wechsels wurde am Freitag zwischen Vertretern beider Klubs erzielt", teilte Plowdiw mit.

Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt. Linksfuß Nedelew hatte erst am 14. August im Spiel in Mazedonien (0:2) sein Debüt für Bulgariens Nationalmannschaft gegeben.

Hier geht's zum Bundesliga-Transfermarkt

Weiterlesen