Borussia Dortmund hat ein Testspiel beim Oberligisten TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld standesgemäß gewonnen.

Der Champions-League-Finalist siegte am unteren Niederrhein mit 8:0 und schoss sich damit für das nächste Bundesliga-Spiel bei Eintracht Frankfurt am Sonntag warm.

Bereits in der ersten Halbzeit sorgten die Neuzugänge Henrich Mkhitaryan und Pierre-Emerick Aubameyang sowie Jakub Blaszczykowski und Julian Schieber für klare Verhältnisse.

Nach dem Wechsel trafen Jonas Hofmann per Strafstoß, Nuri Sahin, Oliver Kirch und erneut Schieber zum Endstand.

Der Oberligist hatte die Testpartie als Preis beim Gewinnspiel einer Tankstellenkette errungen.

Hier gibt's alle News zur Bundesliga

Weiterlesen