Der Einsatz von Rafael van der Vaart im Spiel des Hamburger SV gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig am Samstag ist gefährdet.

"Es wird eng werden", sagte Trainer Thorsten Fink nach dem Training. "Man muss schauen, ob es reicht."

Van der Vaart konnte am Mittwoch wegen Oberschenkelproblemen nicht am Mannschaftstraining teilnehmen und absolvierte lediglich eine Laufeinheit.

Auch Marcell Jansen, der weiterhin an den folgen eines Zehenbruchs leidet, wird den Hanseaten höchstwahrscheinlich im Spiel gegen den Tabellenletzten fehlen.

Weiterlesen