Neuzugang Mike Hanke muss nach seiner Kapselverletzung im linken Knie weiter mit dem Training beim SC Freiburg aussetzen.

Der Stürmer hatte sich beim 1:2 gegen den FSV Mainz 05 am Samstag verletzt und war am Montag untersucht worden.

Näheres zum Heilungsverlauf wollen die Freiburger zum Ende der Woche mitteilen.

Der 29 Jahre alte Stürmer war erst im Sommer von Borussia Mönchengladbach zu den Badenern gewechselt.

Nächster Gegner der Freiburger ist am Samstag 1899 Hoffenheim, anschließend empfangen die Breisgauer am darauffolgenden Dienstag Bayern München.

Weiterlesen