Bayern-Star Bastian Schweinsteiger ist beeindruckt von den Deutsch-Kenntnissen des neuen Münchner Trainers Pep Guardiola.

"Ich persönlich verstehe alles, was er sagt. Er spricht fast schon perfektes Deutsch", beteuerte der Nationalspieler am Montag im gegenüber dem "ZDF".

Der Katalane Guardiola habe während seiner Auszeit in New York binnen sechs Monaten die für ihn neue Sprache sehr gut gelernt, erklärte Schweinsteiger.

Auch von der Arbeit des Trainers zeigte sich der Mittelfeldspieler beeindruckt. "Er hat unglaubliche Ideen", lobte Schweinsteiger. Es werde aber noch etwas dauern, bis die Mannschaft diese zu 100 Prozent umsetzen könne.

Hier gibt's alles zum FC Bayern

Weiterlesen