Elkin Soto steht auch im Auswärtsspiel des FSV Mainz 05 beim SC Freiburg nicht im Aufgebot.

"Das Spiel kommt für ihn noch zu früh, er hat ja noch kein einziges Mal mit der Mannschaft trainiert", begründete Trainer Thomas Tuchel am Donnerstag seinen Verzicht auf den kolumbianischen Nationalspieler.

Wer von den übrigen Auswahl-Spielern der Rheinhessen am Samstag (15.30 Uhr) zum Einsatz kommen wird, ließ Tuchel offen.

"Wir müssen abwarten, in welcher Verfassung die Spieler sind. Wer einen frischen Eindruck macht, hat gute Chancen aufs Spiel", erklärte der 39-Jährige.

Weiterlesen