Abwehrspieler Fabio Morena wechselt vom Zweitligisten SV Sandhausen in die zweite Mannschaft des Bundesligisten Hamburger SV. Der 33-Jährige, von 2003 bis 2012 ausgerechnet auch als Kapitän beim Lokalrivalen FC St. Pauli unter Vertrag, unterschrieb an der Alster einen Vertrag bis 2014.

"Ich freue mich, dass die Verantwortlichen mir das Vertrauen schenken. Der HSV ist ein großer Verein, und ich möchte dieser sehr jungen Mannschaft weiterhelfen", sagte der Innenverteidiger. In Sandhausen hatte sich Morena in der vergangenen Saison nicht durchsetzen können und absolvierte nur 15 Spiele.

"Fabio bringt viel Erfahrung mit und wird unser Team mit Sicherheit verstärken", sagte HSV-II-Trainer Rodolfo Cardoso: "Er hat bei Sandhausen die Vorbereitung absolviert und kann sofort in den Spielbetrieb einsteigen."

Hier gibt's alle News zur Bundesliga

Weiterlesen