Matthias Sammer will als erster Verein mit dem FC Bayern München die Champions League erneut gewinnen.

"Wir wollen schaffen, was noch niemand in Europa geschafft hat: die Champions League erfolgreich verteidigen", schilderte Bayerns Sportvorstand im "Sport-Bild"-Interview.

Mögliche Selbstzufriedenheit bei den Bayern befürchtet Sammer nicht, da die Stabilität und Stärke der Mannschaft noch weiter erhöht werden soll. Die Ergebnisse sollen deshalb bereits kurzfristig stimmen, Ausreden oder Alibis sind nicht mehr erlaubt.

Die Ziele der Bayern sind nach dem verlorenen Supercup gegen Borussia Dortmund (2:4) hoch wie nie: "Wir wollen wieder das Triple in Angriff nehmen. Dazu den europäischen Supercup (gegen Chelsea, Anm. d. Red.) und die Klub-WM", stellte Sammer klar.

Weiterlesen