Mario Mandzukic hat mit einem "Tor des Monats" Bayern München beim VfL Wolfsburg auf die Siegerstraße geführt.

Der Kroate leitete mit einem Fallrückzieher-Tor den 2:0 (1:0)-Erfolg bei seinem Ex-Klub zum Auftakt des 22. Spieltages der Bundesliga ein. Die Münchner befinden sich nach dem sechsten Sieg in Folge weiter auf Rekordjagd und bauten ihren Vorsprung in der Tabelle auf 18 Punkte aus.

Vier Tage vor dem Achtelfinale der Champions League beim FC Arsenal bestätigte Mandzukic in einem mäßigen Spiel die Aussage seines Trainers und verwertete eine Kopfball-Vorlage von Bastian Schweinsteiger zur Führung (36.).

Der eingewechselte Arjen Robben machte alles klar (90.+2).

Weiterlesen