Kuriose Szene in Dortmund: Als Andreas Lambertz vom Fortuna Düsseldorf nach dem überraschenden 1:1 beim Meister Borussia Dortmund ein Interview geben wollte, stürzte Sportvorstand Wolf Werner dazwischen und zog den Kapitän weg.

"Heute geben wir Sky kein Interview, die haben uns vorher nur niedergemacht", brüllte Werner vor laufender Kamera.

Weiterlesen