Schalke 04 muss auch im Verfolgerduell gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr/LIGA total!) auf Ibrahim Afellay verzichten.

Der niederländische Nationalspieler fehlt dem Tabellenzweiten weiterhin aufgrund einer Oberschenkelverletzung. "Bei Ibi habe ich die Hoffnung, dass er in der kommenden Woche wieder dazu stößt", sagte Trainer Huub Stevens am Freitag.

Zudem fehlen den Königsblauen der gesperrte Kyriakos Papadopoulos und Marco Höger, der eine Syndesmose-Verletzung noch nicht auskuriert hat.

Dagegen könnte Verteidiger Atsuto Uchida wieder zum Kader gehören, der Japaner hat nach einem Muskelfaserriss wieder am Mannschaftstraining teilgenommen.

Weiterlesen