Bundesligist SC Freiburg kann bald wieder auf Mittelfeldspieler Jan Rosenthal zurückgreifen.

Der 26-Jährige ist nach überstandener Knieverletzung wieder in das Mannschaftstraining der Breisgauer eingestiegen, ein Einsatz im Punktspiel bei Borussia Mönchengladbach am Samstag (15.30 Uhr/LIGA total!) ist allerdings unwahrscheinlich.

"Zwei bis drei volle Trainingseinheiten vor einem Bundesligaspiel sind zu wenig", schrieb Rosenthal auf seiner Internetseite: "Mal sehen, wie der Muskel auf die im Laufe der Woche stärker werdenden Belastungen reagiert."

Weiterlesen