Zhi Gin Lam vom Bundesligisten Hamburger SV hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen. Dies ergab eine Kernspinuntersuchung am Montag.

Damit wird Trainer Thorsten Fink voraussichtlich zwei Wochen auf den 21 Jahre alten Außenverteidiger verzichten müssen. In dieser Saison absolvierte Lam bisher ein Bundesliga-Spiel.

Am Mittwoch (20 Uhr) tritt der HSV bei Borussia Mönchengladbach an.

Weiterlesen