Die beiden Verteidiger Andreas Beck und Patrick Ochs fehlen der TSG 1899 Hoffenheim in den kommenden Tagen verletzt. Das teilte der Verein mit.

Ex-Nationalspieler Beck plagt eine Kniereizung, er wird wohl erst Mitte der kommenden Woche wieder ins Training einsteigen können.

Neuzugang Ochs zog sich eine Adduktorenverletzung zu und kann daher nicht für Beck als Rechtsverteidiger einspringen. Hoffenheim hatte Ochs erst letzte Woche vom VfL Wolfsburg ausgeliehen.

Weiterlesen