Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln verliert wohl wie erwartet sein größtes Talent Mitchell Weiser an Rekordmeister Bayern München.

Nach Informationen der "Bild" hat der FC dem U18-Nationalspieler die Freigabe erteilt, einzig die Höhe der Ablösesumme sei noch offen.

"Ich würde nach wie vor gerne zu den Bayern wechseln. Aber alles liegt am FC", sagte Weiser, dessen Vertrag noch bis 2013 läuft.

Bei den Bayern soll der Sohn des ehemaligen Köln-Profis Patrick Weiser zunächst in der Regionalliga-Mannschaft eingesetzt werden.

Weiterlesen