Lazio Rom, Klub des deutschen Nationalspielers Miroslav Klose, hat italienischen Medien zufolge Interesse an Jakub Blaszczykowski vom deutschen Double-Gewinner Borussia Dortmund.

Laut "Corriere dello Sport" hatte Lazios Sportdirektor Walter Sabatini in der Vergangenheit bereits Blaszczykowskis Ex-Klub Wisla Krakau 800.000 Euro für den Kicker angeboten, die Polen hatten jedoch eine Million Euro verlangt. Diesmal hoffe Lazio auf mehr Erfolg.

Weiterlesen