Der 1. FC Kaiserslautern hat Mittelfeldspieler Enis Alushi verpflichtet.

Der 26-Jährige wechselt ablösefrei vom Zweitligisten SC Paderborn auf den Betzenberg und erhält bei den "Roten Teufeln" einen Vertrag bis Juni 2015.

Alushi bestritt insgesamt 105 Zweitligapartien und erzielte dabei fünf Tore. Zudem lief er fünfmal für die deutsche U 19 und zehnmal für die U-20-Nationalmannschaft auf.

"Wir sind froh, Enis Alushi für den FCK gewonnen zu haben. Beim SC Paderborn hat er sich zum Stamm- und Führungsspieler entwickelt und großen Anteil am Erfolg der Mannschaft in der abgelaufenen Saison. Er verfügt zudem über viel Erfahrung in der Zweiten Liga", erklärte der Vorstandsvorsitzende des FCK, Stefan Kuntz.

Weiterlesen