Bundesligist Werder Bremen hat Innenverteidiger Assani Lukimya verpflichtet. Der 26-Jährige kommt ablösefrei von Fortuna Düsseldorf und erhält in Bremen einen Vertrag bis 2015. Das teilte Werder am Mittwoch auf seiner Homepage mit.

"Er hat in Düsseldorf durch gute Leistungen auf sich aufmerksam gemacht und gehörte dort zu den Leistungsträgern", sagte Bremens Geschäftsführer Klaus Allofs: "Durch seine physische Stärke sowie seine Schnelligkeit und seine Zweikampfstärke wird er unserer Defensive weitere Stabilität verleihen."

Für Lukimya ist es schon der zweite Wechsel des Jahres. Seine Verpflichtung durch den 1. FC Köln war aber mit dem Abstieg der Geißböcke hinfällig geworden, da Lukimya nur einen Vertrag für die Bundesliga unterschrieben hatte.

Weiterlesen