Gerald Ehrmann bleibt dem 1. FC Kaiserslautern weiter treu: Der 53-Jährige verlängerte beim Bundesliga-Absteiger seinen Vertrag als Torwarttrainer bis 2015.

Ex-Profi Ehrmann, in seiner aktiven Zeit "Tarzan" genannt, steht bei den Pfälzern seit 1984 unter Vertrag. Für den 1. FC Köln und den FCK hat die Kultfigur insgesamt 294 Bundesligaspiele bestritten.

Als Torwarttrainer war Gerry Ehrmann unter anderem für die Entwicklung des Nationalspielers Tim Wiese mitverantwortlich und trainierte einst auch die Bundesligatorhüter Roman Weidenfeller, Florian Fromlowitz, Kevin Trapp und Tobias Sippel. Jüngst schaffte Marius Müller, ein weiterer Ehrmann-Schützling, den Sprung in den Profikader des FCK.

Weiterlesen