Bayern-Nezugang Dante wird sich das Finale zwischen Bayern München und dem FC Chelsea am Samstag (20.45 Uhr) nicht entgehen lassen.

"In Brasilien ist es Nachmittag, wenn die Partie angepfiffen wird. Ich werde mir das Spiel mit meiner Familie und Freunden gemeinsam in meinem Haus anschauen", sagte Dante zu SPORT1.

Der 28-Jährige würde in der kommenden Spielzeit sehr gerne für den amtierenden Sieger der "Königsklasse" spielen: "Ich hoffe, dass Bayern gewinnt. Ich wünsche meinen zukünftigen Kollegen viel Glück", erklärte der frühere Mönchengladbacher.

Weiterlesen