David Alaba hat einen Abschied vom FC Bayern München nach der Saison ausgeschlossen.

"Das ist kein Thema. Ich will nächstes Jahr mit dem FC Bayern Deutscher Meister werden", sagte der österreichische Nationalspieler der "tz".

Zuletzt meldeten spanische Medien, der FC Barcelona sei am Münchner Verteidiger interessiert.

Vereins-Boss Karl-Heinz Rummenigge stellte im "kicker" aber klar: "Mit dem Präsidenten von Barcelona, Sandro Rosell, bin ich eng befreundet. Er wäre der Erste, der fragen würde. Die Antwort wäre selbst dann: nein".

Weiterlesen