Dortmunds verletzungsgebeuteltes Defensivtalent Julian Koch wechselt erneut auf Leihbasis zum Zweitligisten MSV Duisburg.

Das gab MSV-Sportdirektor Ivica Grlic beim Benefizspiel für "Zebra"-Legende Michael Tönnies bekannt. "Julian spielt in der neuen Saison wieder für unseren MSV", sagte Grlic den anwesenden Fans.

Koch spielte bereits in der Saison 2010/11 für die "Zebras", verletzte sich aber schwer am Knie und konnte in der abgelaufenen Saison kein Spiel für den BVB absolvieren.

Weiterlesen