Trainer Otto Rehhagel hat Stürmer Tunay Torun vor den Relegationshinspiel des Bundesligisten Hertha BSC gegen den Zweitliga-Dritten Fortuna Düsseldorf am Donnerstag (20.30 Uhr) begnadigt.

"Wir sind jetzt wieder Freunde, er wird wieder dabei sein", sagte Rehhagel am Dienstag. Der 73 Jahre alte Coach hatte Torun vor dem Spiel gegen 1899 Hoffenheim (3:1) aus dem Profikader verbannt. Zu den Gründen hatte er keine Angaben gemacht.

"Wir haben alle Spieler zurück im Training und können variabel reagieren. Aber man sagt ja: 'Never change a winning Team'. Aber das hat bei mir nicht immer Bestand", sagte Rehhagel am Dienstag.

Verzichten muss er auf Angreifer Pierre-Michel Lasogga, der am Samstag im Spiel gegen Hoffenheim einen Kreuzbandriss erlitten hatte.

Weiterlesen