Von der Meisterfeier des BVB zur gemeinnützigen Hilfe nach Sambia. LIGA-Total!-Moderatorin Valeska Homburg tritt nach dem letzten Bundesliga-Spieltag die Reise in das Land des Afrikameisters an, um dort Projekte der Hilfsorganisation CARE zu unterstützen.

"Das wird eine Reise mit sicherlich intensiven Erlebnissen", sagt Homburg, die seit der Frauen-Weltmeisterschaft 2011 CARE unterstützt, "ich freue mich total darauf."

Nachdem Homburg bei der Meisterfeier von Borussia Dortmund Jürgen Klopp und die BVB-Spieler interviewt, engagiert sie sich in Sambia dafür, dass Kindern, vor allem Mädchen, in den ländlichsten und entlegensten Regionen Sambias einen Zugang zur Bildung erhalten.

"Ich finde es toll, dass CARE über Bildung versucht, den Kindern dort bessere Perspektiven zu verschaffen. Dabei zu helfen, ist eine Selbstverständlichkeit", erklärt die Moderatorin.

Gemeinsam mit erfahrenen Mitarbeitern von CARE wird sie im Nordosten Sambias verschiedene Schulen besuchen, Kinder unterrichten und im Rahmen eines Monitorings dieses Projekt überprüfen.

Weiterlesen