Daniel van Buytens Comeback beim FC Bayern rückt näher.

Nach der ersten Trainingseinheit des FCB-Verteidigers mit dem Team am Donnerstag äußerte sich Coach Jupp Heynckes optimistisch hinsichtlich einer Rückkehr für die beiden Endspiele gegen Borussia Dortmund im DFB-Pokal (12. Mai) und den FC Chelsea in der Champions League (19. Mai).

"Daniel hat fantastisch trainiert. Ich kann mir vorstellen, dass er für beide Finals eine Alternative ist", so der 66-Jährige.

Van Buyten, dessen Vertrag gerade erst verlängert wurde, fällt seit der ersten Partie der Rückrunde aus, als er sich gegen Mönchengladbach einen Mittelfußbruch zuzog.

Im Finale der Königsklasse könnte er den gesperrten Holger Badstuber vertreten.

Weiterlesen