Bundesliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern treibt seine Personalplanungen für die kommende Saison in der Zweiten Liga weiter voran.

Der in Bamberg geborene Deutsch-Amerikaner Andrew Wooten rückt aus der Regionalliga-Mannschaft des FCK auf und hat seinen ersten Profivertrag unterschrieben. Der Kontrakt des Stürmers für die 1. und 2. Liga gilt bis Juni 2015.

Der 22 Jahre alte Wooten wechselte 2009 von Wormatia Worms zur U23 der Pfälzer und erzielte dort in bisher 90 Partien 40 Treffer in der Regionalliga West. In der Bundesliga trat Wooten bisher in sechs Begegnungen für die Roten Teufel an und traf dabei einmal.

"Er hat in der U 23 seine Torgefahr wiederholt unter Beweis gestellt und hat das Zeug, sich auch bei den Profis durchzusetzen", sagte Klubchef Stefan Kuntz.

Weiterlesen