Felix Magath will nach Informationen der "Sport Bild" seine "Entdeckung" Edin Dzeko nach Wolfsburg zurückholen.

Der Torjäger könnte demnach für weniger als 30 Millionen Euro in die Bundesliga zurückkehren. Im Januar 2011 wechselt der Bosnier für 37 Millionen Euro von den "Wölfen" in die Premier League.

Beim derzeitigen Tabellenzweiten ist Dzeko allerdings nicht glücklich. Seit Februar ist er bei den "Citizens" nicht mehr gesetzt.

Felix Magath lotste 2007 Dzeko für vier Millionen Euro von Teplice zum VfL. Dort erzielte der 26-Jährige in 111 Bundesligaspielen 66 Tore.

Im Gegenzug könnte Wolfsburg Patrick Helmes ziehen lassen, dem im Winter noch ein Wechsel innerhalb der Bundesliga verweigert wurde.

Der 1. FC Köln ist offenbar an dem Angreifer interessiert. Bereits von 2005 bis 2008 war der 28-Jährige bei den "Geißböcken" unter Vertrag.

Weiterlesen