Werder Bremen hat das Sturm-Talent Johannes Wurtz vom 1. FC Saabrücken verpflichtet.

Nach Informationen des abgebenden Drittligisten erhält der 19-Jährige bei den Hanseaten einen Zwei-Jahres-Vertrag. Wurtz, der nach dem Aufstieg aus dem Juniorenbereich nur einen Profivertrag für ein Jahr in Saarbrücken erhalten hatte, ist ablösefrei.

"Der Abschied wird mir nach sieben Jahren im Verein nicht leicht fallen. Ich will aber den nächsten Schritt wagen", sagte Wurtz, der in der laufenden Saison in 25 Drittligaspielen sechs Tore erzielte.

Weiterlesen