Marko Rehmer absolvierte 35 Länderspiele für Deutschland © imago

Wachablösung in der Promi-Liga beim SPORT1 - Bundesliga Manager: SPORT1-Experte Marko Rehmer luchst Kretzsche die Führung ab.

München - Die Prominenten-Liga beim SPORT1 - Bundesliga Manager (Jetzt mitspielen) hat einen neuen Spitzenreiter.

SPORT1-Experte Marko Rehmer hat am 20. Spieltag Stefan Kretzschmar überholt und thront nun über allen. Sein Vorsprung ist allerdings hauchdünn: Nur einen Punkt beträgt dieser. (RANKING: Die Prominenten-Liga)

Dritter in der Prominenten-Liga ist SPORT1-Kommentator und Titelverteidiger Uwe Morawe, der 23 Zähler Rückstand auf den Führenden hat. Platz vier belegt Thomas Strunz und Fünfter ist SPORT1-Chefreporter Thomas Herrmann.

Forster holt Tagessieg

Am 20. Spieltag reichten Ex-Profi Rehmer 81 Zähler um Stefan Kretzschmar, der 78 Punkte erzielte, zu überholen.

Den Sieg holte sich SPORT1-Kommentator Oliver Forster mit 82 Zählern, der sich vor "Kretsche" und Rehmer setzte. (MANAGER: Die Vorteile der Premium-Manager)

"Feierbiest" gewinnt den Spieltag

In der Wertung aller Manager gewann "Feierbiest" mit 91 Punkten den Spieltag. Dicht dahinter landete "MADMAX" (90) auf Platz zwei.

Auf Platz drei landete ein Oktett: "Brelie", "Servello87", "Jacky Cola", "songe-creux", "SokratesXIX", "Schuster", "Oli72" und "Hartmut" mit jeweils 89 Punkten. (RANKING: Zur Spieltagsrangliste)

In der Gesamtwertung behauptete "Fxx" mit 1526 Zählern einmal mehr die Führung, der zweitplatzierte "schmiddel" (1500) hat bereits 16 Zähler Rückstand.

"mikomat" liegt mit 1498 Punkten auf Platz drei. (RANKING: Zur Gesamtrangliste)

"Marburg/Bortshausen" weiter Spitze

Die Gesamtwertung der Ligen führt weiterhin "Marburg/Bortshausen" mit 1473 Zählern an.

"Plan B" liegt zwei Zähler dahinter. "Plan B - pro" komplettiert das Treppchen (1468 Punkte). (MOBIL: Die SPORT1 - Bundesliga Manager App für das Iphone)

Den Spieltagssieg feierte "Nerds08" mit 84 Punkten vor "Primera BBH-Division", "Leonigang", "Die Unerwünchten" und "kieler sprotten 12/13" mit jeweils 83 Zählern.

Weiterlesen